FR  DE  EN  ES  PT
Thema Orte Personen
Staatsarchiv Wallis – Mediathek Wallis – Walliser Kantonsmuseen
Startseite | Die Quellen vor dem XVII. Jahrhundert

Die Quellen vor dem XVII. Jahrhundert

Die Dokumente vor dem XVII. Jahrhundert sind selten, nicht systematisch gegliedert und schwer zugänglich. Für gewisse Gemeinden findet man Listen von Familienoberhäuptern oder Listen von Verstorbenen (selten). Die Namen von Personen stehen ebenfalls in allen Privatakten; bei der Anerkennung von Grund und Boden (oft in umfangreichen Registern zusammengetragen) werden übrigens zahlreiche Familiennamen erwähnt. Sämtliche Dokumente liegen handschriftlich und meistens auf Lateinisch vor. Die Lektüre ist anstrengend und die Interpretation ohne paläografische Kenntnisse oft schwierig.

Powered by 
 - Gehostet auf dem wissenschaftlichen Netzwerk Wallis VSnet
Département de l’Intérieur 356.26
Département de l’Intérieur 194.4.1
Musées Cantonaux, 4350 2016/3 2/7
Musées Cantonaux, 4350 2016/3 2/7
Musées Cantonaux, 4350 2016/3 2/7
Musées Cantonaux, 4350 2016/3 2/7
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok